"Mein Ruhestand? Ich übe noch!"
Von Margaret Weirich (27.08.2017)

Ein Gesprächsabend am 7. September in der Altstadtgemeinde

Ein Gesprächsabend am 7. September in der AltstadtgemeindeErst freut man sich auf die Zeit nach dem Arbeitsleben und dann ist er da – der Ruhestand. Und dann? Möchte ich in meinem Beruf weiterarbeiten? Wie soll das gehen? Oder brauche ich jetzt endlich Ruhe? Und wird mir dann vielleicht langweilig? Wie kann ich etwas Neues anfangen?

Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungen, Gedanken und Ideen zum Ruhestand und möchten gerne mit Ihnen in lockerer Atmosphäre darüber ins Gespräch kommen. Herr Stephan Kempka, stellvertretender Vorsitzender einer großen Versicherungsgesellschaft, zeigt an diesem FIF-Abend Wege auf, wie im Bereich der Wirtschaft neue Angebote für älter werdende Arbeitnehmer entwickelt und umgesetzt werden.

Termin: 7. Sptember, 19.30 Uhr

Ort: Auferstehungskirche am Kurpark Café im Foyer, Von-Moeller-Str. 1a, Bad Oeynhausen. Der EIntritt ist frei.

Sie sind in Ihrer Mobilität eingeschränkt? Wir sind Ihnen behilfl ich, nach Hause zu kommen. Sprechen Sie uns an. Tel.: 05731 22192 (mo von 14 bis 17 Uhr und fr von 9 bis 12 Uhr).