logo_06-05x_web_640px
 
KontaktLoginSitemapImpressum
  Home arrow Kirchenmusik arrow Klezmer- und Weltmusik vom Feinsten
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Familienzentrum
Kirchenmusik
Altenheimseelsorge
Gottesdienst
Service
....
Bauprojekt
Café im Foyer

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png 

 

 

 

Klezmer- und Weltmusik vom Feinsten Drucken
Von Hartmut Birkelbach (24.04.2015)

Giora Feidman mit ‚Gitanes Blondes' am 9. Mai in Bad Oeynhausen / Karten ab 20.4.

Klezmer als Weltmusik – mit Giora Feidman und ‚Gitanes Blondes’.Bereits zum dritten Mal wird der „König des Klezmer" Giora Feidman, der mit seiner Klarinette und seinen einzigartigen Interpretationen unterschiedlicher Musikstile in den letzten Jahrzehnten zum Weltstar avanciert ist, am Samstag, dem 9. Mai, in Bad Oeynhausen zu Gast sein und auf Einladung des Kulturreferates „KuK!" um 20.00 Uhr in der ‚Auferstehungskirche am Kurpark' ein neues Konzertprogramm vorstellen – zusammen mit dem jungen Ensemble ‚Gitanes Blondes' und unter dem Titel „Back to the Roots".

In diesem neuen Programm kehrt Feidman zu seinen musikalischen Wurzeln zurück, aber in der Zusammenarbeit mit ‚Gitanes Blondes' wird diesen Wurzeln reichlich frisches Wasser verabreicht. Waren seine bisherigen Klezmer-Ensembles alle von ihm selbst zusammengestellte Gruppen, die exakt seinen Klangvorstellungen folgten, so trifft er mit dieser Münchener Formation erstmals auf eine eigenständig gewachsene Besetzung, die ihren ganz eigenen „Sound" mitbringt und die er als die beste Klezmer-Gruppe bezeichnet, die er bisher kennengelernt hat.

Wie wird es klingen, wenn der Grandseigneur des Klezmer, also der Musiktradition der osteuropäischen Juden, auf eine neue Musiker-Generation trifft - wenn sich seine Erfahrung eines ganzen Lebens auf der Konzertbühne mit der ungestümen und ungebremsten Spielfreude von vier jungen Virtuosen verbindet? Die traditionellen Klezmer-Weisen stehen zwar als gemeinsamer Fundus bereit, doch im Verständnis von Feidman bleibt die Klezmer-Kultur nur lebendig, wenn sie auch Werke mit einbezieht, die in anderen Kulturkreisen entstanden sind oder heute entstehen.

So erwartet das Publikum ein Abend mit traurigen Weisen und fröhlichen Tänzen, mit bekannten und unbekannten Melodien - kurzweilig und spannend, zum Träumen und Nachdenken, zum Lachen und Weinen - ein Programm zwischen heiterer Melancholie und halsbrecherischer Virtuosität. Mal fühlt man sich in das osteuropäische Shtetl versetzt, dann taucht man in das südamerikanische Tango-Milieu ein, um sich kurz darauf von den Melodien und unregelmäßigen Rhythmen des Balkans mitreißen zu lassen ... „Back to the Roots" – ein Programm, das allemal begeistert und gerade nicht zurück, sondern in die Zukunft weist!

Durch die freundliche Unterstützung verschiedener Sponsoren können die Eintrittskarten zu vergleichsweise günstigen Preisen angeboten werden: sie kosten in der Kategorie I 20,00 €, ermäßigt: 15,00 €, und in der Kategorie II 14,00 €, ermäßigt: 10,00 €. Der Kartenvorverkauf beginnt am 20. April im Gemeindebüro der Altstadtgemeinde, im Kreiskirchenamt und in der 'Tourist-Information' (alle in Bad Oeynhausen) sowie im Kulturbüro der Stadt Löhne und im 'Regenwurm' in Vlotho. Sofern dann noch Karten zur Verfügung stehen, ist am 9. Mai ab 19.30 Uhr in der Kirche an der ‚Von Moeller-Straße 1' eine Abendkasse geöffnet.
 

Für Sie ausgewählt

 

 

Tipps
mehr Tipps
Freundeskreis Kirchenmusik
thumb_1-vereinslogo_freundeskreis.jpg
imagebild_wochenlied.jpg
Newsfeed
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2017 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.