logo_06-05x_web_640px
 
KontaktLoginSitemapImpressum
  Home arrow Gottesdienst arrow Kindergottesdienst arrow FIF - Forum im Foyer: „Gegen die Perfektionierung des Menschen“
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Familienzentrum
Kirchenmusik
Altenheimseelsorge
Gottesdienst
Service
....
Bauprojekt
Café im Foyer

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png 

 

 

 

FIF - Forum im Foyer: „Gegen die Perfektionierung des Menschen“ Drucken
Von Anja Brandt (05.02.2014)

Lesung und Gespräch mit Jürgen Wiebicke

1-wiebicke_1_hf.jpg
„Was ist der Mensch?“, dieser Fragestellung geht der Journalist und Philosoph Jürgen Wiebicke am sechsten Gesprächsabend vom „FIF -Forum im Foyer“ der Ev. Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt nach. Foto: Bettina Fürst-Fastré
Der bekannte WDR 5-Redakteur Jürgen Wiebicke ist beim ‚Forum im Foyer’ in der Auferstehungskirche am Kurpark am Donnerstag, 20. Februar 2014, 19.30 Uhr zu Gast. Er stellt sein Buch „Dürfen wir so bleiben, wie wir sind?“ vor und lädt zu spannenden Gedankenexperimenten und Gesprächen ein.
 
Den menschlichen Körper so zu verändern und zu formen, dass wir frei von Krankheiten sind, nicht mehr so schnell altern und über unsere Kräfte hinaus wachsen - das ist ein alter Menschheitstraum. Neue medizinische und biotechnologischen Möglichkeiten machen die Perfektionierung heute immer leichter. Doch wollen wir den "neuen Menschen" überhaupt? Oder „dürfen wir so bleiben, wie wir sind?", fragt der Philosoph und bekannte Radiojournalist Jürgen Wiebicke.
Mit kritischem Auge schaut er auf die Optimierung des Menschen und fragt, wo die Grenzen liegen. Wann ein „so sein, wie man ist“ nicht mehr als gegeben und schützenswert angesehen wird. In lockerer Runde bei Wein und Käse möchten wir über „Wirkung“ und „Nebenwirkung“ der „Verbesserung“ des Menschen diskutieren. Jürgen Wiebicke studierte in Köln Philosophie und Germanistik. Er war Redaktionsleiter beim Sender Freies Berlin und arbeitet heute als freier Journalist, vor allem für den Hörfunk. Jeden Freitagabend moderiert er bei WDR 5 das „Philosophische Radio“ und gehört zu den Programmmachern von „phil. Cologne“.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Buchhandlung Scherer statt und der Eintritt kostet 5 Euro. Karten sind an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei der Buchhandlung Scherer und im Büro der Ev. Gemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt erhältlich.
Veranstaltungsort ist das Café im Foyer der Auferstehungskirche am Kurpark, Von Moeller Str. 1a, 32545 Bad Oeynhausen
 

Für Sie ausgewählt

 

 

Tipps
Derzeit sind keine wichtigen Termine erfasst. Bitte wenden Sie sich an den Webmaster.
mehr Tipps
Freundeskreis Kirchenmusik
thumb_1-vereinslogo_freundeskreis.jpg
Losungen
Es ist keine aktuelle Losung vorhanden, bitte informieren Sie den Webmaster.
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2018 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.