logo_06-05x_web_640px
 
KontaktLoginImpressumDatenschutzerklärung
  Home arrow Gottesdienst arrow Kindergottesdienst arrow „Ich will Freiheit beim Malen! - Kunst und Demenz“
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Gottesdienst
Café im Foyer
Familienzentrum
Kirchenmusik
Service

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png 

 

 

 

„Ich will Freiheit beim Malen! - Kunst und Demenz“ Drucken
Von Hartmut Birkelbach (07.03.2012)

Außergewöhnliche Kunstausstellung mit Arbeiten von Eberhard Warns

120301_else_nathalie_warns_mitarbeit_ihres_mannes_web.jpgIn der Zeit vom 11. März bis zum 15. April ist in der Auferstehungskirche am Kurpark in Bad Oeynhausen eine außergewöhnliche Ausstellung zu sehen: sie zeigt Arbeiten des Künstlers Eberhard Warns, die dieser in einer Zeit fortschreitender Demenz gestaltet hat. Und um das Thema Demenz geht es dann auch in einem vielfältigen Veranstaltungsangebot, das mit dieser Ausstellung verbunden ist.

Eberhard Warns (1927-2007) war Theologe und arbeitete nach einigen Jahren als Gemeinde- sowie als SchülerInnen- und Studierendenpfarrer in mehreren Leitungsfunktionen der ‚von Bodelschwinghschen Stiftungen' in Bethel. Ein Jahr nach seinem Eintritt in den Ruhestand zeigten sich erste Anzeichen einer Demenz, die in den folgenden 17 Jahren bis zu seinem Tod immer weiter fortschritt. In dieser schweren Zeit, in der so viele seiner großen geistigen und kommunikativen Fähigkeiten immer mehr nachließen, entdeckte er ganz neu seine künstlerischen Begabungen und fand in der Malerei eine großartige Möglichkeit, sich zumindest zeitweilig von den Fesseln seiner Erkrankung zu befreien, sich auszudrücken und mitzuteilen.
„Ich will Freiheit beim Malen!" – dieser Satz bildet einen Schlüssel zum Verständnis seines Lebens und Arbeitens in diesen Jahren. Und über seinen Tod hinaus geben zahlreiche abstrakte großformatige Arbeiten Zeugnis von diesem Schaffen, das weit über den Rahmen kunsttherapeutischer Bemühungen hinaus geht und auch bei Kunstsachverständigen hohe Anerkennung genießt.

Diese Ausstellung wird am Sonntag, dem 11. März, um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst und anschließenden Empfang eröffnet. Im Rahmen dieses Empfanges wird die Witwe des Künstlers, Frau Else Natalie Warns aus Berlin, die ihren Mann auch und gerade in dieser letzten Lebensphase sehr intensiv begleitet hat, in die Ausstellung einführen und für Gespräche zur Verfügung stehen.

Im Zusammenhang dieser Ausstellung bieten die Veranstalter – das Kulturreferat „KuK!" des Kirchenkreises Vlotho, die Altstadtgemeinde Bad Oeynhausen, das „Netzwerk Demenz" des Diakonischen Werkes und die Altenheimseelsorge des Kirchenkreises Vlotho – eine Fülle von weiteren Veranstaltungen an: so am Eröffnungstag, dem 11. März, ein „Forum Demenz" mit unterschiedlichen Info-Materialien, Vorträgen und Gesprächsangeboten, die um 17.00 Uhr in eine musikalische Lesung zu Arno Geigers Buch „Der alte König in seinem Exil" münden (mit Textlesungen von Benjamin Bloech und Josef Schmarsel sowie Musik von Uwe Thies).

An den darauffolgenden Donnerstagen stehen jeweils um 15.00 Uhr Führungen durch die Ausstellungen und zwischen 14.30 und 16.30 Gesprächs- und Beratungsangebote für Angehörige von Menschen mit Demenz auf dem Programm; am Mittwoch, dem 28. März, findet um 19.00 Uhr ein Vortrags- und Gesprächsabend mit Frau Prof. Dr. Elke Hotze zum Thema „Demenz als Herausforderung unserer Gesellschaft"statt, und am Gründonnerstag, dem 5. April, um 15.30 Uhr ein Abendmahlsgottesdienst für Menschen mit und ohne Demenz.

Alle Veranstaltungen finden in der Auferstehungskirche am Kurpark statt und sind für alle Interessierten offen (der Eintritt ist frei und die Auferstehungskirche ist täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet). Weitere Informationen und Handzettel zu dem Veranstaltungsprogramm sind bei Pfr. Hartmut Birkelbach im Kreiskirchenamt in Bad Oeynhausen erhältlich – Tel. 05731/180534 und E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können
 

Für Sie ausgewählt

 

 

Tipps
  • Gottesdienst
    28.10.2018, 10:00 Uhr
    mit Austellungseröffnung
mehr Tipps
Freundeskreis Kirchenmusik
thumb_1-vereinslogo_freundeskreis.jpg
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2018 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.