logo_06-05x_web_640px
 
KontaktLoginImpressumDatenschutzerklärung
  Home arrow Gottesdienst arrow Kindergottesdienst arrow Literaturgottesdienst zu Georges Simenon
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Gottesdienst
Café im Foyer
Familienzentrum
Kirchenmusik
Service

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png 

 

 

 

Literaturgottesdienst zu Georges Simenon Drucken
Von Lars Kunkel (24.06.2011)

simenon.jpg

2. Juli um 19 Uhr in der Auferstehungskirche

Kommissar Maigret gehört zu den bekanntesten Ermittlern der klassischen Kriminalliteratur. Doch sein Schöpfer, Georges Simenon, hat über 100 weitere Romane geschrieben, von denen ein Großteil derzeit im Diogenes-Verlag neu aufgelegt wird. Einer der interessantesten davon ist „Der Mann, der den Zügen nachsah“.

Im Mittelpunkt steht der Prokurist Kees Popinga, der in einer bürgerlichen Idylle ohne große Aufregungen lebt. Doch dann kommt der Tag, an dem seine Firma pleitegeht und der Chef mit den Einnahmen durchbrennt. Kees Popinga steht kurz unter Schock. Und schon bald erwachen seine unterdrückten Wünsche und Sehnsüchte und er möchte ein anderes Leben beginnen. Statt den Zügen immer nur nachzusehen, steigt er in den Nachtzug nach Amsterdam, und damit nimmt das Schicksal seinen Lauf.


Der Literaturgottesdienst am 2. Juli um 19 Uhr in der Auferstehungskirche nimmt die Hörerinnen und Hörer mit hinein in eine spannende Geschichte über einen Menschen, der endlich anders leben will. Szenische Lesungen führen durch das Buch, eine vorherige Lektüre ist also nicht erforderlich. Wie immer besteht im Anschluss an den Gottesdienst die Möglichkeit bei einem kleinen Imbiss im Foyer, über das Buch und den Gottesdienst ins Gespräch zu kommen. Herzliche Einladung!
 

Für Sie ausgewählt

 

 

Tipps
mehr Tipps
Freundeskreis Kirchenmusik
thumb_1-vereinslogo_freundeskreis.jpg
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2018 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.