logo_06-05x_web_640px
 
KontaktLoginImpressumDatenschutzerklärung
  Home arrow Gottesdienst arrow Kindergottesdienst arrow Feierabendmahl mit Oscar Petersons „Easter Suite“
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Gottesdienst
Café im Foyer
Familienzentrum
Kirchenmusik
Service

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png 

 

 

 

Feierabendmahl mit Oscar Petersons „Easter Suite“ Drucken
Von Hartmut Birkelbach (18.04.2011)

„Ma(h)l anders“ am Gründonnerstag in Bad Oeynhausen 


jazz-trio-kordes-tetzlaff-godejohann.jpg
Das Bielefelder ‚Jazz-Trio: Kordes-Tetzlaff-Godejohann’ führt die „Easter Suite“ von Oscar Peterson auf.
Seit dem Jahr 2007 feiert die Altstadtgemeinde Bad Oeynhausen ihre Gottesdienste zur Einsetzung des Abendmahls am Gründonnerstag unter dem Motto „Ma(h)l anders“ – und setzt dabei in jedem Jahr einen anderen Akzent bei der Gestaltung. Am Donnerstag, dem 21. April, um 19.00 Uhr ist dies wieder einmal ein besonderer musikalischer Akzent: die Aufführung der „Easter Suite“ von Oscar Peterson.
Damit wird noch einmal ein ganz außergewöhnliches Werk der Jazz-Geschichte aufgenommen, das schon das erste Feierabendmahl in dieser neuen Reihe mitgeprägt hat und bei vielen Besucherinnen und Besuchern bis heute in Erinnerung geblieben ist. Aber auch die ausführenden Künstler, das „Jazz-Trio: Kordes-Tetzlaff-Godejohann“ aus Bielefeld, erinnern sich gerne an diese Begegnung im Jahr 2007, die eine der ersten Aufführungen der „Easter Suite“ in Deutschland war, und boten der Altstadtgemeinde und dem Kulturreferat „KuK!“ des Kirchenkreises Vlotho an, die Aufführung im fünften Jahr seiner Neuauflage zu wiederholen.
Die Jazz-Legende Oscar Peterson komponierte dieses Werk im Jahr 1984 im Auftrag der ‚BBC’, die es seitdem alljährlich im englischen Fernsehen ausstrahlt. Obwohl es zu den interessantesten Werken Petersons gehört, wurde es aber erst im Jahr 2006 von den Bielefelder Musikern unter Rückgriff auf eine Videokassette ausnotiert, auf einer CD veröffentlicht und seither in vielen deutschen Städten aufgeführt. Es erzählt in neun musikalischen Stationen den Leidensweg Jesu bis hin zum Osterereignis und stellt dabei die Themen Vergebung und Versöhnung in den Mittelpunkt – also genau die Themen, die auch im Zentrum des Abendmahls stehen, das an diesem Abend „ma(h)l anders“ und vielleicht gerade dadurch wieder sehr bewusst gefeiert werden kann.
Wie bei seiner ursprünglichen Einsetzung ist das Abendmahl an diesem Tag zudem mit einer gemeinsamen Mahlzeit verbunden, die Raum gibt für persönliche Begegnungen und Gespräche. Dieses „Feierabendmahl“ findet am 21. April um 19.00 Uhr im ‚Dietrich-Bonhoeffer-Haus’ an der Bismarckstr. 16 statt und steht allen Interessierten offen. Der Eintritt ist frei – um eine Kollekte zur Deckung der Kosten wird herzlich gebeten.


Bildunterschrift: Das Bielefelder ‚Jazz-Trio: Kordes-Tetzlaff-Godejohann’ führt die „Easter Suite“ von Oscar Peterson auf.
 

Für Sie ausgewählt

 

 

Tipps
mehr Tipps
Freundeskreis Kirchenmusik
thumb_1-vereinslogo_freundeskreis.jpg
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2018 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.