logo_06-05x_web_640px
 
KontaktLoginImpressumDatenschutzerklärung
  Home arrow Kirchenmusik arrow „Mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt dankbar in euren Herzen“ Kol.3,16b
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Gottesdienst
Café im Foyer
Familienzentrum
Kirchenmusik
Service

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png 

 

 

 

„Mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt dankbar in euren Herzen“ Kol.3,16b Drucken
Von Harald Sieger (16.07.2008)

Das „Konzept für die Kirchenmusik im Kirchenkreis Vlotho“ und die Auswirkungen auf unsere Kirchengemeinde.

Über drei Monate hat sich eine Arbeitsgruppe unter dem Vorsitz von Superintendent Andreas Huneke zu Beratungen getroffen, um ein Konzept für die kirchenmusikalische Arbeit im Kirchenkreis Vlotho zu entwerfen. Der Grund dafür ist, dass im nächsten Jahr die Wiederbesetzung der Kirchenmusikerstelle in Vlotho (durch den Eintritt des Kollegen KMD Wolfgang Bahn in den Ruhestand) ins Haus steht.

Da die Personalkosten der beiden hauptamtlichen Kirchenmusikerinnen/ Kirchenmusiker in Vlotho St. Stephan und Bad Oeynhausen- Altstadt zu einem großen Teil durch die Finanzgemeinschaft des Kirchenkreises aufgebracht werden, war es durchaus notwendig,einmal über Aufgaben und Ziele der im Kirchenkreis hauptamtlich wirkenden Kirchenmusikerinnen/ Kirchenmusiker nachzudenken.

Als dringliche Aufgaben neben den Diensten in den jeweiligen Kirchengemeinden wurde dabei insbesondere die Begleitung, d. h. die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Kolleginnen und Kollegen im Neben- und Ehrenamt genannt. Dazu zählen die Ausbildung im Organistenamt (auch im Rahmen der C- und D- Kirchenmusiker- Ausbildung) ebenso wie die Begleitung und Beratung der Leiterinnen und Leiter der Kirchen- und Kinderchöre und die Anregung und Unterstützung neuer musikalischer Angebote im Bereich der Popularmusik. Daneben wird eine weitere Vernetzung der verschiedenen Arbeitsbereiche (Kirchenchöre, Kinderchöre, Gospelchöre, Bands...) angestrebt und die Pflege des außerordentlich guten Netzwerkes der Posaunenchöre im Kirchenkreis in Kooperation mit dem jeweiligen Kreisposaunenwart erwartet. Außerdem obliegt den hauptamtlichen Kirchenmusikerinnen/ Kirchenmusikern die musikalische Fachberatung, sie sind also Ansprechpartner aller Kirchengemeinden für sämtliche Fragen kirchenmusikalischer Art, sei es im Zusammenhang mit der Anschaffung und Wartung von Instrumenten oder die fachliche Unterstützung bei anstehenden Stellenbesetzungen. Auch an der Organisation und Ausgestaltung kreiskirchlicher Gottesdienste und Veranstaltungen sollen die hauptamtlichen Kirchenmusikerinnen/ Kirchenmusiker beteiligt werden. Als einschneidenste Veränderung ist dabei festzustellen, dass der Anstellungsträger beider Kirchenmusikerinnen/ Kirchenmusiker der Kirchenkreis und nicht wie bisher die Kirchengemeinde sein soll. Die Kirchengemeinden Bad Oeynhausen Altstadt und Vlotho St. Stephan tragen einen Anteil der Personalkosten, der in der Höhe den Kosten einer C- Stelle im Umfang einer Organistentätigkeit einschließlich Kindergottesdienst einer Chorleitung entspricht. Alle weiteren Dienste in der Gemeinde (Musikalische Gestaltung der Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen, Posaunenchorleitung mit Jungbläserausbildung, Leitung der jew. Kantorei, musikalische Mitwirkung im Bereich des Gemeindelebens etc.) sind bzw. bleiben glücklicherweise ebenso wichtige Aufgaben der Kirchenmusikerinnen/ Kirchenmusiker und Bestandteil des Dienstauftrags.

 

 

Für Sie ausgewählt

 

 

Tipps
mehr Tipps
Freundeskreis Kirchenmusik
thumb_1-vereinslogo_freundeskreis.jpg
imagebild_wochenlied.jpg
Newsfeed
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2018 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.