logo_06-05x_web_640px
 
KontaktLoginSitemapImpressum
  Home arrow Gottesdienst arrow Kindergottesdienst arrow Konfirmationsjubiläum in der Altstadt-Gemeinde
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Familienzentrum
Kirchenmusik
Altenheimseelsorge
Gottesdienst
Service
....
Bauprojekt
Café im Foyer

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png 

 

 

 

Konfirmationsjubiläum in der Altstadt-Gemeinde Drucken
Von Monika Stockhausen (15.05.2007)
Die goldene Konfirmation feierten: Klaus-Peter Busch, Peter-Karl Kindt, Gerd-Uwe Kubitz, Wulf Meyer, Klaus-Peter Pörtner, Otto Schmidt, Jürgen Schmiedeke, Ursula Siebrasse, Karin Brink, Kirsten Zimmermann, Karin  Fachmann , Marita  Opitz, Dr. Birte  Bruns, Inge Vietzke, Barbara Cordes,  Carsten Schulz-Ninaw , Erika Wolf , Christina Hesterberg, Karin  Meier, Bärbel Niedermowe, Bärbel  Horst, Helga Kreimeier, Brigitte  Heidemann, Ursula  Pfaff
Die goldene Konfirmation feierten: Klaus-Peter Busch, Peter-Karl Kindt, Gerd-Uwe Kubitz, Wulf Meyer, Klaus-Peter Pörtner, Otto Schmidt, Jürgen Schmiedeke, Ursula Siebrasse, Karin Brink, Kirsten Zimmermann, Karin Fachmann , Marita Opitz, Dr. Birte Bruns, Inge Vietzke, Barbara Cordes, Carsten Schulz-Ninaw , Erika Wolf , Christina Hesterberg, Karin Meier, Bärbel Niedermowe, Bärbel Horst, Helga Kreimeier, Brigitte Heidemann, Ursula Pfaff
Lebhafter Austausch von Erinnerungen
Ihrer Konfirmation vor 50, 60 ,70 und 80 Jahren gedachten am Sonntag „Rogate" 32 Jubilare in der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt. In einem festlichen Abendmahlsgottesdienst, der von Pfarrer Lars Kunkel gehalten wurde, dankten die Jubilare Gott für alle Bewahrung in ihrem Leben. Die von Kantor Harald Sieger geleiteten Jungbläser  gestalteten den Gottesdienst musikalisch.
In seiner Predigt stellte Pfarrer Kunkel das Gebet in den Mittelpunkt: So wichtig wie das Gespräch des Einzelnen mit Gott sei auch das Beten in der Gemeinschaft der Mitchristen.
Am Nachmittag kamen die Jubilare nochmals im Dietrich-Bonhoeffer-Haus zum Kaffeetrinken und zum geselligen Gedankenaustausch zusammen. Dabei erinnerten sich die Goldkonfirmanden besonders lebhaft an ihre Teilnahme an der Einweihung der im Dezember 1956 wieder erbauten Auferstehungskirche.
Diamantene Konfirmation feierten: Rolf Borchert ,Esther Nieburg, Hannelore Riesmeier, Ilse Pischnik, Helga Eiermann, Irmgard Ruschmeier,Adelheid Münch, Katharina Däublin-Teydmers,Karin Hingsen, Christa Waldeck, Hildegard Bartling, Christa Waldeck. 70 jähriges Jubiläum feierten: Werner Meyer und Helmut Wilmsmeier. 80 jähriges Jubiläum feierte Marie Sorgalla
Diamantene Konfirmation feierten: Rolf Borchert ,Esther Nieburg, Hannelore Riesmeier, Ilse Pischnik, Helga Eiermann, Irmgard Ruschmeier,Adelheid Münch, Katharina Däublin-Teydmers,Karin Hingsen, Christa Waldeck, Hildegard Bartling, Christa Waldeck. 70 jähriges Jubiläum feierten: Werner Meyer und Helmut Wilmsmeier. 80 jähriges Jubiläum feierte Marie Sorgalla
Vor allem der Zug von der Kreuzkirche hin zur neu aufgebauten Auferstehungskirche ist den Konfirmanden noch in guter Erinnerung. Paramente, Kerzen, die Taufschale und der Schlüssel wurde von den jungen Leuten getragen. „Und ich hatte immer Angst, dass mit der kleine Schlüssel herunterfällt", erinnert sich Karsten Schultz-Ninow, der als kleiner junge mit ernstem Gesicht neben Küster Karl Rasche zur Kirche marschierte. Diese und andere Erinnerungen an die Geschichte vor 50 Jahren wurden mit Bildern und vielen Anekdoten ausgetauscht.
Die Jubelkonfirmation wird in der Altstadtgemeinde immer am Sonntag „Rogate" gefeiert. In aufwändiger Recherche werden die Adressen ermittelt und anschließend alle Jubilare zum Gottesdienst mit anschließendem Empfang eingeladen.  



 

Fotos: Dieter Obermeyer 

 

Für Sie ausgewählt

 

 

Tipps
mehr Tipps
Freundeskreis Kirchenmusik
thumb_1-vereinslogo_freundeskreis.jpg
Losungen
Es ist keine aktuelle Losung vorhanden, bitte informieren Sie den Webmaster.
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2017 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.