Wir leben mittendrin | Gemeinschaft - Kultur - Versöhnung
 
KontaktLoginImpressumDatenschutzerklärung
Auferstehungskirche am Kurpark in Bad Oeynhausen
  Home arrow Unsere Gemeinde arrow Aktuelles arrow „Forum im Foyer“ am 24. September
         
Home
Unsere Gemeinde
Gottesdienst
Kirchenmusik
Kindergärten
Familienzentrum
Auferstehungskirche
Café
Service
facebook_button.jpg

 

„Forum im Foyer“ am 24. September
Wir leben mittendrin (16.09.2020)

"Wozu ist DEINE Kirche da?"

Ein Abend in der Reihe „Forum im Foyer" am 24. September um 19.30 Uhr in der Auferstehungskirche am Kurpark.

200916_kiboa_fif_logo13_4c.jpgSinkende Gemeindegliederzahlen, Bedeutungsverlust, Gebäudeunterhalt - vieles macht der Kirche zu schaffen und auch vor Ort bekommen Gemeinden das zu spüren. Einige beklagen, dass früher alles besser gewesen sei. Andere meinen, dass sich die Kirche einfach nur verändert: Von der großen Institution Volkskirche zu einer bewussten Glaubensgemeinschaft unter vielen anderen.

Bis 2060 wird sich vermutlich die Zahl der Kirchenmitglieder halbieren. Neue Studien zeigen, dass nur etwa die Hälfte des Rückgangs auf demografische Faktoren zurückzuführen ist. Das bedeutet aber auch, dass sich die andere Hälfte gestalten lässt. Und daraus ergeben sich viele spannende Fragen und Herausforderungen.

Die Altstadtgemeinde bietet ein „Forum im Foyer", um miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam nachzudenken: Was bedeutet Kirche eigentlich für mich und wie wünsche ich mir „meine" Kirche der Zukunft? Was ist die besondere Aufgabe meiner Gemeinde vor Ort für mich ganz persönlich? Schwerpunkt werden die eigenen Erfahrungen und Anliegen sein.

Pfarrer Wolfgang Edler wird einem Einführungsvortrag halten. Er ist Pfarrer in der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Eidinghausen-Dehme und bringt Impulse und Thesen aus dem „Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung" der Uni Greifswald mit.

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Abend dieses Mal in der Auferstehungskirche statt. Es muss eine Alltagsmaske getragen werden, die am Sitzplatz abgelegt werden kann. Außerdem werden die Gäste auf neue Art an der Diskussion beteiligen. Wer mag, kann daher ein Smartphone mitbringen.

 

Für Sie ausgewählt

 

 

:: Top-Artikel ::
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2020 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.