fz_logo_04-tmpvorl.jpg
 
KontaktLoginImpressumDatenschutzerkl
  Home arrow Familienzentrum arrow Aktuelles
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Gottesdienst
Café
Familienzentrum
Kirchenmusik
Service

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png

 

Aktuelles
Warum war es in der Kindertageseinrichtung schön? Drucken
Aktuelles aus dem Familienzentrum
Von Rainer Labie (13.09.2019)

Die Buntstiftspatzen (Kinder , die in diesem Sommer eingeschult werden) gaben dazu folgende Antworten:

  • Weil wir viel spielen konnten

  • Weil wir draußen spielen konnten

  • Weil wir basteln konnten

  • Weil wir mit Bobbycars fahren durften

  • Weil wir schwimmen gegangen sind

  • Weil ich mit meinen Freunden spielen konnte

  • Weil wir im Kindergarten übernachtet haben – der Überraschungstag war echt toll

  • Weil wir im Tierpark waren, Ziegen füttern war voll cool

  • Weil ich in der Turnhalle toben durfte

  • Weil ich ein Buntstiftspatz war

  • Weil wir etwas gelernt haben

  • Weil wir viel gesungen haben

  • Weil ich mich verkleiden durfte

  • Weil wir Karneval gefeiert haben

  • Weil ich in der Halle spielen durfte

  • Weil ich meinen Geburtstag im Kindergarten gefeiert habe

  • Weil wir in der großen Turnhalle der Grundschule zum Sport gegangen sind

  • Weil die Erzieherinnen eigentlich ganz nett waren

  • Und………………………………………………….

  • Ich werde den Kindergarten –werde euch vermissen



Und darum

haben sie ihren Freunden in der Kindertageseinrichtung ein Abschiedsgeschenk gemacht.

Super – Herzlichen Dank sagen alle eure Freunde!

p { margin-bottom: 0.25cm; direction: ltr; line-height: 115%; text-align: left; background: transparent none repeat scroll 0% 0%; }
Weiter …
 
Gesunde Ernährung mit viel Spaß Drucken
Aktuelles aus dem Familienzentrum
Von Rainer Labie (26.10.2017)

Projekt in der Kindertageseinrichtung ?Die Altstadtspatzen?

Gesund genießen: Luca (v.l.), Renisa, Leo, Matti, Madita, Mick, Nazmije, Mats und Dean erkunden gemeinsam mit Brigitte Ußling (hinten v.l.), Gabriele Neuhaus, Sabine Roth und Marcus Ziegenhals die spannende Welt der Lebensmittel.scs/Bad Oeynhausen. ?Vollkornbrot esse ich gern?, sagt Madita. ?Und Mandarinen sind so lecker?, ruft Mats. Gemeinsam mit dem Kindergartenteam und Sabine Roth und Marcus Ziegenhals von der IKK classic beschäftigen sich die Fünf- und Sechsjährigen ein Jahr lang mit verschiedenen Themen rund um gesunde Ernährung.

Handpuppe Micky hilft bei jedem der neun Module, die Theorie spielerisch zu vermitteln. ?Wir beschäftigen uns mit der Ernährungspyramide, den Geschmackssinnen, Portionsgrößen und vielem mehr. Die Kinder waren sehr erstaunt, wie viel Zucker in Ketchup und anderen Produkten steckt. Und auch Genießen will gelernt sein?, so Sabine Roth. Spielerisch lernen die Kinder den verantwortungsbewussten Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten. Höhepunkt jedes Termins ist die gemeinsame Zubereitung gesunder Leckereien, die anschließend verspeist werden. In einer Mappe werden für jedes Kind Rezepte und Informationen gesammelt. ?So kann die ganze Familie profitieren?, sagt Marcus Ziegenhals. ?Um gesundes Verhalten in den Alltag zu integrieren, sollte die Förderung möglichst früh beginnen.?

Mit dem Gesundheitsprojekt ?Die Kleinen stark machen? möchte die IKK classic Kinder, Eltern und Erzieher für gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung sensibilisieren. ?Wir gehen täglich spazieren, turnen oder schwimmen und spielen möglichst viel draußen?, zählte Brigitte Ußling, Leiterin der Kindertagesstätte, auf. Bis zum großen Abschlussfest beim Eltern-Kind-Café am 7. Juni werden die Kinder noch viel Spannendes rund um Ernährung und Bewegung erleben.
 
Ev. Kindertageseinrichtung "Die Altstadtspatzen" Drucken
Aktuelles aus dem Familienzentrum
Von Brigitte Ußling (09.05.2016)
Es grüßt das Team der AltstadtspatzenTeam der Altstadtspatzen
 
Die Altstadtspatzen auf den Spuren von Sebastian Kneipp Drucken
Aktuelles aus dem Familienzentrum
Von Brigitte Ußling (09.05.2016)

Der Kneipp-Verein Bad Oeynhausen-  Kooperationspartner der Altstadtspatzen, anerkannter Bewegungskindergarten, organisierte in der Kindertageseinrichtung 4 Kneipp-Tage.

Petra Ensminger hatte zusammen mit Monika Eggert und  Ilse Paskabeit unterschiedliche Aktivitäten nach der Lehre von Sebastian Kneipp zusammengestellt.

Folgendes stand auf dem Programm:

Kneiptag bei den Altstadtspatzen 01- Wassertreten in bunten Eimern mit unterschiedlichen Temperaturen

Kneiptag bei den Altstadtspatzen 02- Tautreten im frischen Morgentau

- ein Fühlparcour-mit bloßen Füßen über einen Weg mit unterschiedlichen Materialien

Kneiptaa bei den Altstadtspatzen 03.jpg- Erraten unterschiedlicher Materialien

- Auch der Geruchssinn wurde mit Kräutern geschult

 

Es war super und hat allen viel Spaß gemacht.

 

 
Cafe' FiZ Drucken
Aktuelles aus dem Familienzentrum
Von Brigitte Ußling (09.05.2016)

logo_altstadtspatzen.jpgCafeŽFiZ- Eltern-Kind-CafeŽ (FiZ - Familien im Zentrum)

ein Treffpunkt für Eltern und Kinder bei den Altstadtspatzen

Regelmäßig bieten wir Aktionen in unserem Eltern-Kind-CafeŽ an,

Kennenlernen, Klönen, Austausch, Mitmachaktionen für Eltern und Kinder und Informationen und Vorträge zu interessanten Themen stehen auf dem Programm. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Auch Familien, deren Kinder nicht unsere Einrichtung besuchen sind herzlich eingeladen.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 26

 

 

Familienzentrum Termine
There are no upcoming events currently scheduled.
mehr
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2019 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.