Wir leben mittendrin | Gemeinschaft - Kultur - Versöhnung
 
KontaktLoginImpressumDatenschutzerklärung
Auferstehungskirche am Kurpark in Bad Oeynhausen
  Home arrow Unsere Gemeinde arrow Aktuelles
         
Home
Unsere Gemeinde
Gottesdienst
Kirchenmusik
Kindergärten
Familienzentrum
Auferstehungskirche
Café
Service
facebook_button.jpg

 

Gottesdienst
Wir leben mittendrin (29.03.2020)
 
Podcast: Treffen sich zwei Pfarrer…
Wir leben mittendrin (22.03.2020)
 
Glocken läuten täglich um 19.30 Uhr
Wir leben mittendrin (20.03.2020)

Auch bei uns in Bad Oeynhausen laden wir dazu ein, täglich um 19.30 Uhr für einen Moment innezuhalten, eine Kerze anzuzünden, sie gegebenenfalls sichtbar ins Fenster zu stellen, und ein Gebet zu sprechen. Zu dieser Zeit werden vielerorts die Glocken dazu einladen. Die Einladung ist eine ökumenische Initiative und geht an alle Menschen in ganz Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus.

Hier gibt es einen Gebetsvorschlag der ACK NRW:

Weiter …
 
Videobotschaft von Präses Annette Kurschus
Wir leben mittendrin (19.03.2020)

Angesichts der Corona-Pandemie ruft Präses Annette Kurschus dazu auf, „nüchtern und besonnen das Nötige zu tun, auf Gottes Nähe zu vertrauen, in Liebe für andere da zu sein und beherzt zu handeln“.

 
ABGESAGT: "Wozu ist DEINE Kirche da?
Wir leben mittendrin (05.03.2020)

Abgesagt - Forum im Foyer am 19. März um 19.30 Uhr

200305_wozu_ist_kirche_da_-_flyer.jpgSinkende Gemeindegliederzahlen, Bedeutungsverlust,Gebäudeunterhalt – vieles macht der Kirche zu schaffen und auch vor Ort bekommen wir das zu spüren.Einige Menschen beklagen, dass früher alles bessergewesen sei. Andere meinen, dass sich die Kirche einfach nur verändert: Von der großen Institution Volkskirche zu einer bewussten Glaubensgemeinschaft untervielen anderen.

Bis 2060 wird sich vermutlich die Zahl der Kirchenmitglieder halbieren. Neue Studien zeigen, dass nur etwadie Hälfte des Rückgangs auf demografische Faktorenzurückzuführen ist. Das bedeutet aber auch, dass sichdie andere Hälfte gestalten lässt. Und daraus ergebensich viele spannende Fragen und Herausforderungen.

Der „FIF-Abend“ bietet ein Forum, um miteinander insGespräch zu kommen und gemeinsam nachzudenken:Was bedeutet Kirche eigentlich für mich und wie wün-sche ich mir „meine“ Kirche der Zukunft? Was ist diebesondere Aufgabe meiner Gemeinde vor Ort für michganz persönlich? Schwerpunkt werden die eigenenErfahrungen und Anliegen sein. Ihre Meinung ist alsogefragt!

Wir beginnen den Abend mit einem Vortrag vonPfarrer Wolfgang Edler. Er ist Pfarrer in der Ev.-Luth.Kirchengemeinde Eidinghausen-Dehme . Er bringtImpulse und Thesen aus dem „Institut zur Erforschungvon Evangelisation und Gemeindeentwicklung“ derUni Greifswald mit.Wir freuen uns auf einen spannenden und an-regenden Abend. Wie immer lädt das FiF-Teamzu einem Gespräch in lockerer Atmosphäre und beieinem kleinen Imbiss ein.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 216

 

 

:: Top-Artikel ::
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2020 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.