logo_06-05x_web_640px
 
KontaktLoginSitemapImpressum
  Home arrow Kirchenmusik
         
Home
Unsere Gemeinde
Auferstehungskirche
Familienzentrum
Kirchenmusik
Altenheimseelsorge
Gottesdienst
Service
....
Bauprojekt
Café im Foyer

Altstadtgemeinde twittert title=

facebook_button.jpg

youtube-small-square-3220586.png 

 

 

 

Kirchenmusik
Mit feinem Bläserklang Drucken
Von Sandra C. Siegemund (10.10.2017)

Herforder Studenten geben Konzert in Auferstehungskirche am Kurpark

blserensherf.jpgMit festlicher Musik hat das Bläserensemble der Hochschule für Kirchenmusik Herford am Sonntag die Auferstehungskirche am Kurpark erfüllt. Zudem bezauberte Ekaterina Panina die zahlreichen Besucher mit ihrem Orgelspiel.

Johanna Wimmer, Kreiskantorinaus Enger, führte durch den Konzertabend, an dem anlässlich des Lutherjahres auch Bearbeitungen einiger von Martin Luther komponierter Choräle erklangen. Nicht nur bei der Luther-Lieder-Suite »Er hilft uns frei aus aller Not« von Thomas Albus und der Bearbeitung von Chris Woods zu »Ein feste Burg ist unser Gott« mit spannenden Harmonien begeisterten die Bläser mit ihrem breiten Spektrum von Barock bis Jazz. »Bei der Sonate Es-Dur von Antonio Vivaldi imitieren, kommentieren und ergänzen sich die drei Stimmen gegenseitig«, erläuterte
Johanna Wimmer.

Weiter …
 
Freiheit in der "Blue Night" Drucken
Von Rainer Labie (04.10.2017)

Sarah Kaiser & Band in Bad Oeynhausen

Sarah Kaiser in Bad OeynhausenDie Innenstadt Bad Oeynhausens ist in blaues Licht getaucht. Viele Menschen unterhalten sich an aufgebauten Ständen. Die Läden sind geöffnet, Straßenbands spielen unaufdringlich in dieser von den Geschäftsleuten organisierten „Blue Night“. Im Hintergrund am Kurpark läuten die Glocken der Auferstehungskirche und laden zu einem Konzert ein.

Scheinbar hat das nichts miteinander zu tun. Aber wer den Weg in die Kirche findet, begreift bald, dass das dort Gebotene auf eine subtile Art mit dem Geschehen draußen zusammengehört. „Freiheit“ heißt das Programm. Sarah Kaiser ist mit ihrer Band aus Berlin gekommen. Anlässlich des nun langsam zu Ende gehenden Reformationsjubiläums haben Altstadtgemeinde und Kulturreferat „KuK!“ des Kirchenkreises Vlotho zu diesem Konzert eingeladen, einem Programm „auf den Spuren Martin Luthers“.

Sarah Kaiser, das wird gleich zu Beginn des Abends klar, will dem Publikum nicht nur Lieder vorsingen und ihre aktuelle CD anpreisen, die man dann natürlich auch hinterher signiert kaufen kann. Sie hat wirklich etwas zu geben, zu singen und zu sagen, was sie bewegt und wie sie die Grundgedanken der Reformation für sich und für unsere unruhige Welt heute versteht. „Mir geht es nicht nur um die historische Bewegung der Reformation, sondern auch um die Bedeutung dieses Wortes für mein Leben mit und vor Gott,“ sagt sie und singt das wohl persönlichste Stück des Albums „Meine Reformation".

Weiter …
 
Bläser- und Orgelmusik in der Auferstehungkirche Drucken
Von Harald Sieger (04.10.2017)

Ensemble der Hochschule für Kirchenmusik zu Gast

Das „Bläserensemble der Hochschule für Kirchenmusik in Herford“ kommt nach Bad Oeynhausen.Das „Bläserensemble der Hochschule für Kirchenmusik in Herford“ ist am kommenden Sonntag, 8. Oktober 2017, um 19.00 Uhr in der Auferstehungskirche am Kurpark in Bad Oeynhausen zu Gast.

Das Ensemble mit Ekaterina Panina (Orgel), Rainer Meyer-Arend und Dietrich Johannes (Trompete), Johanna Wimmer (Horn), Monika Hofmann, Hagen Heinicke und Gernot Hebrok (Posaune) sowie Dirk Heidlindemann (Tuba) setzt sich aus motivierten Studierenden und ambitionierten nicht-professionellen Blechbläsern der Region Herford zusammen. Die Leitung hat Frau Professor Monika Hofmann. Das Ensemble hat in den vergangenen Jahren neben den regelmäßigen Konzerten auch Fernseh- und Radiogottesdienste begleitet. In dem Konzert am kommenden Sonntag stehen choralgebundene Bläserwerke zur Reformationszeit im Mittelpunkt.

 
„Freiheit – Auf den Spuren Martin Luthers“ Drucken
Von Hartmut Birkelbach (21.09.2017)

Jazz, Soul und Pop mit Sarah Kaiser & Band am 22. September

170901_pressephoto_sarah_kaiser_sergej_falk_web.jpgAnlässlich des Reformationsjubiläums laden die Altstadtgemeinde Bad Oeynhausen und das Kulturreferat „KuK!“ des Ev. Kirchenkreises Vlotho am Freitag, dem 22. September 2017, zu einem weiteren besonderen Konzert in die ‚Auferstehungskirche am Kurpark‘ ein: an diesem Abend ist dort um 20.00 Uhr die Berliner Sängerin Sarah Kaiser zu Gast und gestaltet mit ihrer Band ein spezielles Programm „auf den Spuren Martin Luthers“.

Sarah Kaiser ist in den letzten Jahren vor allem mit ihren Neuinterpretationen alter Choräle bekannt geworden. Ob Paul Gerhard oder Martin Luther - mit ihrer einfühlsamen und doch prägnanten Stimme kann sie den alten Worten und Melodien ganz neue Impulse verleihen. Daneben schreibt sie auch eigene Stücke, die vom Leben und Glauben erzählen.

Weiter …
 
Martin Luthers Leben – spannend erzählt Drucken
Von Sandra C. Siegemund (09.09.2017)

Au_dsc0237.jpgferstehungskirche am Kurpark: Orgel-und Gesprächskonzert für Groß und Klein

„Es war ein grauer Novembermorgen“, begann Donata Sieger zu erzählen und nahm die rund 40 kleinen und großen Zuhörer mit auf eine Zeitreise mitten hinein ins Leben des späteren Reformators Martin Luther.

Gebannt lauschten nicht nur die Kinder der Erzählung und den Klängen der Orgel, die die jeweilige Atmosphäre der Szenen unterstrich. Kreiskantor Harald Sieger hatte das Orgel-Gesprächskonzert „Immer Ärger mit Martin Luther“ gemeinsam mit seiner Frau organisiert. „Luthers Lebensweg ist auch für moderne Kinder spannend. Und viele Fragen, beispielsweise was Ablass, eine Reliquie oder eine Bulle sind, werden musikalisch beantwortet“, sagte er.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 183

 

 

Tipps
mehr Tipps
Freundeskreis Kirchenmusik
thumb_1-vereinslogo_freundeskreis.jpg
imagebild_wochenlied.jpg
Newsfeed
#c8f4f7 #F1F4F7  
© 2017 Kirchengemeinde Bad Oeynhausen-Altstadt
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.